Startseite » Testberichte » Duracraft DD-TEC10NE2

Duracraft DD-TEC10NE2 im Test

 
Amazon Logo

(307 Kundenbewertungen)
Jetzt nur 155,38€
Duracraft Luftentfeuchter DD-TEC10NE2
  • 10 Liter pro Tag
  • Regulierbare Luftfeuchtigkeit von 40 bis 80%
  • Raumgrößen von 15 bis 50 m²
  • Integrierte Zeitschaltuhr bis 8 Stunden
  • Hygrometer mit LCD-Anzeige
  • Waschbarer Staubfilter

Eine zu feuchte Luft in Wohnräumen hat vielerlei Nachteile. So bildet sie ein wunderbares Milieu für Bakterien und Schimmelpilze, was zu Krankheiten und Überwucherung von Schimmelpilzen des Wohnraumes führen kann. Häufiges Lüften und korrektes Heizverhalten können zwar Abhilfe schaffen, sind aber in vielen Situationen bei maroden Fassaden, feuchten Kellern oder Urlauben nicht immer sicherzustellen oder Erfolg versprechend. Auch Renovierungsmaßnahmen sind oftmals von Feuchtigkeit geprägt, die u. a. von der Farbe und dem Putz ausgeht. Um auch in diesen Räumen und Gegebenheiten eine kontrollierbare Luftfeuchtigkeit zu erhalten, eignet sich ein Luftentfeuchter (Schimmel – Helfen Luftentfeuchtungsgeräte?). Der sich für Räume mit Größen von 15 bis 50 m² eignende Duracraft Luftentfeuchter DD-TEC10NE2 schafft Abhilfe. Die Vor- und Nachteile dieses Models wird der folgende Test aufweisen.

Jederzeit oder nur wenn benötigt

Dieser Luftentfeuchter von Duracraft ist mit einer praktischen Zeitschaltuhr ausgestattet mit den Einstellungen von 2, 4 und 8 Stunden. Der DD-TEC10NE2 kann aber selbstverständlich auch im Dauerbetrieb genutzt werden. Dabei können bis zu 10 Liter Wasser in 24 Stunden der Luft entzogen werden. Durch einen beiliegenden Schlauch kann das Wasser entweder direkt in den Ausguss geleitet werden oder in dem drei Liter fassenden Wassertank bis zur Leerung verweilen. Ein Auslaufschutz ist ebenfalls vorhanden, der das Überlaufen des Wassertanks zu verhindern weiß.

Duracraft Luftentfeuchter DD-TEC10NE2

Der Luftentfeuchter DD-TEC10NE2 eignet sich für Raumgrößen von 15 bis 50 m²

Duracraft DD-TEC10NE2

Entfeuchtet bei einer Arbeitstemperatur 5-35°C bis zu 10 Liter in 24 Stunden.

Einfaches Manövrieren von Raum zu Raum

Durch den ausklappbaren Arm kann der Luftentfeuchter problemlos getragen werden und an den befestigten Rollen auch wie ein Rollkoffer gezogen werden. Das 1,83 Meter lange Kabel sorgt dafür, dass genügend Spielraum bis zur nächsten Steckdose vorhanden ist. Dank seines geringen Gewichts von 12 Kilogramm drückt er auch keine unangenehmen Spuren in Parkett oder Teppich.

Gute Bedienbarkeit und Eignung für viele Räume

Es können mit diesem Entfeuchter unterschiedlichste Räume von Feuchtigkeit befreit werden. Ob zur Akklimatisierung von Wohnräumen, oftmals Schlafräumen, zur Entfeuchtung von modrigen Kellern oder Werkräumen (Luftentfeuchter für Keller und Schlafzimmer). Die Arbeitstemperatur liegt hierbei bei 5 bis 35 Grad Celsius, in denen der Luftentfeuchter tadellos betrieben werden kann. Dabei ist er mit einem Geräuschpegel von 45 Dezibel ein eher ruhiger Vertreter der Luftentfeuchter, der auch bei Betrieb in Wohnräumen nicht unangenehm auffällt. Es ist ein waschbarer Staubfilter zur mehrfachen Anwendung im Lieferumfang enthalten.

Die Luftfeuchtigkeit kann in einem Rahmen von 40 bis 80 % eingestellt werden, je nachdem was für eine Luftfeuchtigkeit zum Wohlbefinden gewünscht wird. Die vom Hersteller gegebene Garantierdauer von 3 Jahren lässt auf die Wertigkeit dieses Produkts schließen, das nicht nur hochwertig aussieht, sondern sich auch so anfühlt.

Der Duracraft DD-TEC10NE2 benötigt nur 200 Watt bei einer Leistung von 10 Liter pro Tag. Mit der Zeitschaltuhr kann die Betriebsdauer im Vorfeld bis zu 8 Stunden eingestellt werden. Ein großes Pluspunkt ist der Hygrometer mit LCD-Anzeige, wodurch stets eine Luftfeuchtigkeitskontrolle bestehen kann. 

Technischen Details und Eigenschaften

Die wichtigsten Daten und Eigenschaften auf einen Blick:

  • Entfeuchtungs-Leistung:
  • Wassertank Volumen: 3 Liter
  • Einstellungs-Bereich:  40% – 80%
  • max. Raumgröße: 50 m²
  • Einstellmöglichkeiten: 10% Schritte
  • Leistungsaufnahme: 200 Watt
  • Geräuschentwicklung: 45 dB(A)
  • Abmessung : 37,0 x 32,0 x 55,0 cm (BxTxH)
  • Gewicht: 12 kg
  • Kabellänge: 1,83m
  • Besonderheiten: Dauer- und Automatikbetrieb

Die wesentliche Eigenschaften des DD-TEC10NE2 – die in der Praxis positiv sind:

  • Regulierbare Luftfeuchtigkeit
  • Waschbarer Luftfilter
  • Anschlussmöglichkeit für externen Kondensatablauf
  • Leise – nur 45 db
  • Feuchtigkeitskontrolle – Anzeige des aktueller Luftfeuchte-Wert
  • Hygrometer mit LCD-Anzeige
  • 3 Liter Wassertank mit Sichtfenster
  • Integrierter Timer – Einstellmöglichkeiten: 2, 4 oder 8 Stunden.
  • Integrierter Frostschutz
  • Transportrollen – einfaches manövrieren
  • Geringe Leistungsaufnahme (200 Watt)
  • 36 Monate Garantie
Duracraft Luftentfeuchter

Sicherstellung einer Luftfeuchtigkeit von 40% bis 80%. Zusätzlich ist ein Hygrometer integriert.

Duracraft DD-TEC10NE2 Enfeuchter

Integrierte Zeitschaltuhr mit den Einstellmöglichkeiten von 2, 4 oder 8 Stunden

Fazit – Duracraft DD-TEC10NE2 Test

Wer einen zuverlässigen und effizienten Luftentfeuchter mit nur geringem Gewicht aber hervorragender Leistung sucht, ist mit dem Duracraft DD TEC10NE2 gut bedient. Er entfeuchtet und kontrolliert stetig und vom Betriebsgeräusch unauffällig die Luftfeuchtigkeit und kann per Schlauch das aufgefangene Wasser auch ohne menschliches Zutun entsorgt werden. Durch die integrierte Zeitschaltuhr kann auch im Vorfeld die Betriebsdauer eingestellt werden und dem Nutzer vollste Zufriedenheit und trockene Räume gewährleisten. Auch ist zu erwähnen, dass dieser Luftentfeuchter mit seinen 200 Watt Leistung ein eher stromsparendes Gerät ist (Elektrischer Luftentfeuchter – Stromverbrauch und Stromkosten?).

Der DD-TEC10NE2 erhält durch den niedrigen Stromverbrauch und dem hohen Funktionsumfang eine Kaufempfehlung.

Tipp: Duracraft Luftentfeuchter - bis 10L pro Tag – für Räume bis 30m2 bei Amazon bestellen
  • Sichere Bestellung
  • Kostenlose Lieferung
  • Gesicherte Verpackung
  • Sehr günstiger Preis
  • Kostenlose Rücknahme
  • Zusatzgarantien möglich

(307 Kundenbewertungen)

Amazon Logo
Aktueller Preis bei Amazon: ab EUR 155,38 Details ansehen
Eine zu feuchte Luft in Wohnräumen hat vielerlei Nachteile. So bildet sie ein wunderbares Milieu für Bakterien und Schimmelpilze, was zu Krankheiten und Überwucherung von Schimmelpilzen des Wohnraumes führen kann. Häufiges Lüften und korrektes Heizverhalten können zwar Abhilfe schaffen, sind aber in vielen Situationen bei maroden Fassaden, feuchten Kellern oder Urlauben nicht immer sicherzustellen oder Erfolg versprechend. Auch Renovierungsmaßnahmen sind oftmals von Feuchtigkeit geprägt, die u. a. von der Farbe und dem Putz ausgeht. Um auch in diesen Räumen und Gegebenheiten eine kontrollierbare Luftfeuchtigkeit zu erhalten, eignet sich ein Luftentfeuchter (Schimmel – Helfen Luftentfeuchtungsgeräte?). Der sich für Räume mit Größen von…

Review Übersicht

Entfeuchtungs-Leistung - 88%
Mobilität / Handhabung - 93%
Funktionsumfang - 95%
Verarbeitung - 91%
Preis / Leistung - 91%

92%

Zusammenfassung : Im Test erhält der DD-TEC10NE2 eine Wertung von 92 Prozent bei einem Preis von etwa 150 Euro. Es hat nur eine mäßige Entfeuchtungsleistung (10 Liter pro Tag). Punkten konnte es durch den integrierten Hygrometer, wodurch eine stetige Feuchtigkeitskontrolle gewährleistet ist.

Nutzerbewertungen: Sei der Erste !
92

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*